Kimbo sponsert die Coffee Corner Area der ISM 2016

ISM 2016 in Köln

Kimbo, der bekannte Spezialist für den Espresso Made in Italy, war einer der Sponsoren der ISM 2016, der weltgrößten Messe für Süßwaren und Snacks.

 

Die Besucher der VIP und Buyer’s Lounges konnten Kimbos Angebot für den deutschen Einzelhandel, das seit letzten Oktober erhältlich ist, probieren. Außerdem hat Kimbo auch dieses Jahr die Coffee Corner Area in der Halle 5.2 mit einem professionellen Barista unterstützt, der die Mischungen für die gehobene Gastronomie serviert hat.

 

Die Neuheit von Kimbo auf der ISM 2016 hieß BIO Organic Fairtrade, ein Produkt, das sich an Cafés, Restaurants, die gehobene Gastronomie und Trend-Lokale richtet. Es handelt sich um eine komplett nachhaltige Mischung, die von Fairtade, dem internationalen Konsortium zum Schutz von fair gehandelten Produkten im LEH, zertifiziert wurde. BIO Organic Fairtrade wird auf der ISM zum ersten Mal dem internationalen Markt vorgestellt.

 

Kimbo ist seit 10 Jahren der zweitgrößte Kaffeeproduzent im italienischen LEH und nationaler Maßstab für die Qualität und Kultur des Kaffees in Italien. Gegründet 1963 als Familienunternehmen in Neapel wird Kimbo heute von Managern geleitet, mit einer starken Ausrichtung auf die internationalen Märkte. Mit der Marke „Kimbo Espresso Italiano“ ist das Unternehmen Botschafter des italienischen Kaffees, der weltweit in über 60 Ländern an mehr als 20.000 Verkaufsstellen erhältlich ist.

categories: Events , News